Aktuelles Die Pfarrei Gremien Erwachsene Jugend Glauben Interaktiv Pfarreien
Schnellstart  
Startseite
Kontakt
Nachrichten
Gottesdienste
Termine
Kirchen
Mein Profil
Marktplatz
Suchen
   

Nachrichten
alle anzeigen | letzte:
 

Sternsinger unterwegs

Weitere Bilder
 
Haßfurt. Etwa 70 Jungen und Mädchen wurden in der Stadtpfarrkirche durch Pfarrer i.R. Herrmann Glückler ausgesendet, um für Kinder in Kolumbien zu sammeln, dem Beispielland der Aktion Dreikönigssingen 2009. Unter dem Leitwort "Kinder suchen Frieden – buscamos la paz" zogen die Sternsinger von Haus zu Haus, um allen Menschen mit ihren Liedern und Texten die Frohe Botschaft zu bringen und den Sternsingersegen "20*C+M+B+09" – "Christus mansionem benedicat" an die Haustüren zu schreiben. Volkstümlich werden die drei Buchstaben als Kürzel für die überlieferten Namen der drei Weisen verstanden: Caspar, Melchior und Balthasar. Die drei Kreuze bezeichnen den Segen: Im Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes. Gott ist Mensch geworden, um uns Menschen ganz nahe zu sein – auch im Neuen Jahr 2009.

Ein wichtiges Symbol in der kolumbianischen Friedensarbeit – und damit auch für die Aktion Dreikönigssingen – ist die "Cometa", der Winddrachen. In den schlimmsten Zeiten von Krieg und Gewalt ist die Cometa für die Kolumbianer zu einem Symbol für Frieden und Freiheit geworden. Ein solcher Drachen wurde an die Gottesdienstbesucher verteilt.

Eingetragen von Michael Derleth am 06.01.2009 20:58

  Gottesdienste
Haßfurt:
keine Gottesdienste
[Ort] [mehr...]
|
  Termine heute
keine Termine
[mehr...]
|
  Impuls


[Fehler: kein Standarddatensatz in Datenbank!]

|
  Benutzersystem





Welche Vorteile habe ich durch die Anmeldung?

angemeldet bleiben 

Pfarrei St. Kilian Haßfurt - letzte Änderung 30.01.2016